HACCP

HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points) ist ein bewährtes Vorbeugesystem zur Produktionssicherung und Qualitätskontrolle. Es steht für die systematische Definition von Gefährdungspunkten und die Kontrolle von kritischen Faktoren im Herstellungsprozess, sowie in der Verarbeitung und im Vertrieb von Lebensmitteln.

Alle hygienischen Gefahren, die das Produkt auf seinem Weg zum Endverbraucher beinträchtigen können, können so minimiert werden. Denn Früherkennung eines evtl. Schädlingsbefalls oder weiterer gefährdender Faktoren sind entscheidend. Das jeweilige Programm wird exakt auf den jeweiligen Betrieb zugeschnitten, ohne den Arbeitsablauf zu stören.

Nach eingehender Objektanalyse werden über das HACCP-Konzept sensible und riskante Bereiche definiert.

Mit Hilfe von Monitorsystemen werden danach Sicherheitsmaßnahmen festgelegt und installiert. Der komplette Lebensmittel-Produktionsprozess vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt kann so einfach überwacht werden.

Zur Dokumentation und zur Nachverfolgung wird ein vollständiger Ordner mit allen Kundeninformationen zusammengestellt. Bestandteile sind beispielsweise, Sicherheitsdatenblätter oder ein Lageplan der vereinbarten Monitorsysteme.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Durch Dokumentation und Auswertung der Kontrollen (und der ggf. erforderlichen Bekämpfungsmaßnahmen) ist jederzeit eine genaue Analyse der Schwerpunkte des Befalls durch Schädlinge sowie Klärung ihrer Herkunft möglich. Damit besteht auch die Möglichkeit, z.B. einen Lieferanten auf die von ihm ausgehenden Probleme aufmerksam zu machen.

Storm Schädlingsbekämpfung ist dabei nicht nur der Partner für gewissenhafte Objektanalyse, sondern zeigt auch bauliche Mängel auf, deren Beseitigung Schädlingen den Zugang zum Gebäude verwehrt. Regelmäßige Kontrollen durch unsere Mitarbeiter gewährleisten, dass ein Befall schnell erfasst wird und unverzüglich Maßnahmen zur Bekämpfung eingeleitet werden können.

Die Mitarbeiter unserer Kunden, die firmenintern die Kontrollen ausführen, werden selbstverständlich detailliert vor Ort geschult. So wird mit der Erfüllung der HACCP-Standards auch Qualitätssicherung für den Endverbraucher erreicht.

Mit dem neuen Digitalen Monitoringsystem von Storm Schädlingsbekämpfung, welches exakt auf die Bedürfnisse unsere Kunden angepasst ist, bieten wir Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit. 

Nach jeden Kontrollvorgang erhalten unsere Kunden von uns einen übersichtlichen Kontrollbericht über Schädlings- und Hygienerelevanten Daten per Email. Dieses neue System ist übersichtlich und nicht manipulierbar und führt zu Bestnoten bei Qualitäts Audits zur Schädlingsbekämpfung (IFS, BRC, GMP, AIB oder im FPA Safe-Standart).